Facebook

Pflege bei Verhinderung

Beantragung der Verhinderungspflege

Die Pflege Angehöriger ist eine erfüllende, jedoch auch zeitlich anspruchvolle Aufgabe. Hinzu kommen Situationen, in denen es schwierig ist, die Pflege mit dem sonstigen Alltag zu verbinden. Sei es durch Behördengänge, Einkäufe, Krankheit oder auch die wohlverdiente Auszeit im Urlaub. Damit Sie Ihre Angehörigen auch während Ihrer Abwesenheit gut betreut wissen, haben Sie Anspruch auf Verhinderungspflege sowie die Übernahme der damit verbunden Kosten durch die Pflegekasse. 

 

 

 

Leistungen und Umfang der Verhinderungspflege:
    • Wir bieten eine stunden- oder tageweise Betreuung
    • Diese kann auch ganz kurzfristig angemeldet werden 
    • Übernahme der entstehenden Kosten bis zu 1.550 Euro pro Kalenderjahr durch die Pflegekasse
    • Möglich ab Pflegestufe 0
    • Unkomplizierte Antragstellung
    • Das Pflegegeld wird während der Verhinderungspflege weitergezahlt.

 

Lernen Sie uns in einem persönlichen Gespräch kennen. Wir beraten Sie gern und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Für eine Terminanfrage erreichen Sie uns unter: